Termine & News Details

28.05.2015 08:44

Rechteverwaltung leicht gemacht: Die neue Benutzersteuerung von MOEVE smart

Die intelligente Bereitstellung von Daten ist eine zentrale Voraussetzung für effizientes Arbeiten. Mit der neuen Benutzersteuerung von MOEVE smart wird diese einfach in die Praxis umgesetzt. Im Handumdrehen sind userspezifische Benutzerrechte eingerichtet und im System hinterlegt. Für einen schnellen, sicheren Zugriff auf alle Informationen, die Ihre Anwender tatsächlich für die tägliche Arbeit brauchen.

„Wir haben die alte Benutzersteuerung komplett überarbeitet. Dabei stand der hohe Bedienkomfort klar im Vordergrund“, erklärt CBL Entwicklungsleiter Thomas Brandt. Das Ergebnis ist eine Rechteverwaltung, die durch ihre selbsterklärende Benutzerführung überzeugt. Und sollte dennoch eine Frage auftauchen, gibt Ihnen die ständig aktualisierte Onlinehilfe Auskunft. Angezeigt wird diese über die F1-Taste oder durch das Bewegen der Maus auf den entsprechenden Menüpunkt.

Optimale Unterstützung erfahren Sie auch bei der verschlüsselten Benutzer-Passwortverwaltung sowie dem komplexen Gruppenrechte-Management. Beide lassen sich mit wenigen Klicks durchführen.

Die neue Benutzersteuerung steht Ihnen ab sofort in der aktuellen Version von MOEVE smart zur Verfügung. Aufgerufen wird sie über das Modul System, das im Wesentlichen geschützte Bereiche der (Sicherheits-)Konfiguration beinhaltet.



Zurück zur Übersicht